Kurse und Veranstaltungen

Aus technischen Gründen können zur Zeit leider einige Kurse nur über das Sekretariat der GOSM und einige Kurse nur über das Sekretariat der MWE gebucht werden. Die drei Kurse, die als integraler Bestandteil des postgraduierten „Zertifikat Sportosteopathie“ 2021 angeboten werden (markiert mit *), sind über die MWE zu buchen. Dabei handelt es sich derzeit noch um eine rein ärztliche Kursform. Genaue Angaben zur Teilnahmevoraussetzung sind den Webseiten der MWE und der DAAO zu entnehmen.

Die übrigen Kurse und Veranstaltungen sind über die GOSM zu buchen und für alle Berufsgruppen, die den Satzungsvorgaben für assoziierte und ordentliche Mitglieder entsprechen, buchbar. Eine Mitgliedschaft in der GOSM ist nicht Voraussetzung für die Buchung dieser Kurse.

Die Anmeldefelder unter den jeweiligen Kursen leiten zu den entsprechenden Anmeldeformularen.

Kursgebühren der GOSM-Kurse

2-Tage-Kurse
GOSM-Mitglieder 300 €
Nichtmitglieder 350 €

3-Tage-Kurse
GOSM-Mitglieder 420 €
Nichtmitglieder 470 €

Sommerschule
GOSM/DAAO-Mitglieder 525 €
Nichtmitglieder 575 €

Für alle Veranstaltungen werden Fortbildungspunkte beantragt.


Zertifikatskurs Sportosteopathie 3*
Termin: 07. bis 09.05.2021
Ort: Köln (D)
Veranstalter: GOSM/AOASM/MWE


Sportosteopathie – Was ist anders?
Termin: 24. bis 25.04.2021
Ort: Augsburg (D)
Beschreibung: Dr. Rolf Pesch und Kollegen werden anhand häufig vorkommender Krankheitsbilder aus der Sportmedizin / Sportlerbetreuung typische osteopathische Muster an Dysfunktionen aufzeigen. Osteopathische Techniken und Therapieansätze werden vorgestellt, demonstriert und anschließend praktisch geübt.

→ Zum Kursprogramm


GOSM/DAAO Summerschool
Termin: 19. bis 22.08.2021
Ort: Verbania, Lago Maggiore (I)
Organisation: Dr. med. Stefan Giesswein
Beschreibung: Osteopathie meets Sportmedizin. Vorträge und Workshops u. a. zu den Themen Ernährung im Sport, Untersuchungsalgorithmus bei Sportverletzungen, Osteopathie und Schulmedizin, Moderne Mayr-Medizin, Technikperlen Counterstrain und BLT, schnelle osteopathische Therapie – geht das? Zudem Aktivitäten (MTB, Wandern, Crossfit, Entspannung) und ausreichend Möglichkeit zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch.

→ Zum Programm


Zertifikatskurs Sportosteopathie 5*
Termin: 10. bis 12.09.2021
Ort: Köln (D)
Veranstalter: GOSM/AOASM/MWE


Muskuläre Dsybalancen am Schultergürtel / Rumpf / Beckengürtel: Klinik, Diagnostik, Therapie
Termin: 05. bis 07.11.2021
Ort: Köln (D)
Kursleitung: Dr. med. Stefan Giesswein (DO-DAAO)
Beschreibung: Muskuläre Dysbalancen des Körpers sind häufig Ursache für Verletzungen und Schmerzsyndrome. Auf der Basis der Arbeiten von Vladimir Janda und dem Konzept der Biotensegrity sowie erweitert um klinikerprobte osteopathische Diagnose- und Therapieverfahren werden den Teilnehmern fundierte theoretische und praktische Inhalte vermittelt. Ein Kurs mit viel »hands on«.


Symposium: Regeneration im Sport
in Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Linz und Sport Oberösterreich
Termin: 19. bis 20.11.2021
Ort: Linz (A)
Organisation: Dr. med. Rainhard Waldmann (DO-DAAO)
(detailliertes Programm folgt)